November 2020

Neues Team!

Es freut mich sehr, Fabienne Sieber in meinem Team willkommen zu heissen! Bereits seit Ende Oktober 2020 weibelt sie für mich in den Liegenschaften umher und erfrischt die Umgebung mit ihrer sympathischen fröhlichen Art!

Fabienne Sieber übernimmt ab sofort die Verantwortung für die Wohnliegenschaften. Sie bringt über 10 Jahre Erfahrung im Immobilienbereich mit. Wer mehr erfahren will, kann hier klicken => Fabienne Sieber

Oktober 2020

Endspurt in der Villa Kompass! Es ist nur noch ein Objekt verfügbar! Jetzt zugreifen! Sichern Sie sich einen Platz in diesem wunderschönen Haus in der Obergrundstrasse 92.

Es erwarten Sie Craniosakraltherapie, Physiotherapie, Schulkinder, Achtsamkeitstherapie, Logopädie und Jugendcoaching! Was bringen Sie mit?

August 2020

Räume gesucht? Unter Flächen vermieten finden Sie die aktuellen Infos zu den Räumlichkeiten in der Obergrundstrasse 92 in Luzern.

Viel Spass!

April 2020

Viele Generalversammlungen sind per März und April fällig. Da es sich dabei um öffentliche Veranstaltungen handelt, dürfen diese seit dem 16.03.2020 gemäss BAG nicht stattfinden.

Allerdings gibt es hierzu eine Sonderregelung:

https://www.ejpd.admin.ch/dam/data/ejpd/aktuell/news/2020/2020-03-06/faq-gv-d.pdf

Unter bestimmten Bedingungen, mittels Stellvertretung, digitalem oder schriftlichem Weg, können die Generalversammlungen abgehalten werden.

Da aber eine Lockerung in Sicht zu sein scheint, empfiehlt es sich, die Generalversammlungen auf den Sommer zu verschieben.

Esst Gemüse und bleibt gesund!

März 2020

Der Frühling ist da! Morgens werden wir von zwitschernden Vögel geweckt und es wird schneller hell!

Das aktiviert das Immunsystem und fördert den Tatendrang!

Bleibt positiv und nehmt die momentane Situation als Chance, neue Wege und Ideen zu finden. Veränderungen bringen auch Innovation und Abwechslung mit sich.

Keiner möchte nun in der Haut der Entscheidungstragenden stecken! Helfen wir uns gegenseitig und behalten wir die gute Laune!

Januar 2020

Im Januar stehen immer sehr viele Arbeiten im Bereich des Jahresabschlusses an.

Es gilt die Sozialversicherungen zu „füttern“ und die Konten zu bereinigen.

Je nachdem ist das neue Geschäftsjahr auch der ideale Zeitpunkt die Buchhaltung neu aufzugleisen.

Das Januarloch ist dabei auch immer ein Thema. Deshalb erinnere ich immer wieder gerne an meine Spezial-Konditionen für kulturelle Vereine, Einzelfirmen und finanzschwache KMU. Einfach melden und unverbindlich anfragen.

Ich freue mich!

Gabi Kurer